Nachrichten aus dem Süden

12.12.2018 Bobingen: Polizei mit feinem Näschen

Einen guten Riecher hatte Montagnacht die Bobinger Polizei, als sie in der
Augustusstraße einen Pkw anhielt. Bei dem 22jährigen Fahrer konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden, ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Offensichtlich hatte der Mann aber auch andere verbotene Substanzen im Blut, denn die Beamten stellten bei ihm drogentypische Ausfallerscheinungen fest. Darauf räumte er den Konsum von Marihuana ein. Zudem konnte in dem Fahrzeug noch eine kleine Menge des Rauschgifts gefunden werden. Zu guter Letzt kam auch noch zu Tage, dass der 22jährige gar nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und den Pkw somit auch in nüchternem Zustand nicht hätte lenken dürfen.

Das aktuelle Wetter

Stark bewölkt
20˚ - Stark bewölkt
Leichter Regen bis abends.
 

Playlist

Aktuelle Sendung:
RADIO SCHWABMÜNCHEN Wunschhits

09:50 Uhr
Texas - I Don't Want a Lover

09:49 Uhr
-

09:44 Uhr
Blondie - Maria