Nachrichten aus dem Süden

21.11.2018 65-jähriger übersieht Kreisverkehr

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen kam es am gestrigen Montag, 19.11.18, um 17:40 Uhr in Bobingen. Ein 65jähriger Mann hatte die Königsbrunner Straße mit seinem Pkw in östliche Richtung befahren und dabei offensichtlich den Kreisverkehr nach der Bahnunterführung übersehen, da er diesen ungebremst geradeaus überfahren hatte. Dies führte dazu, dass er einem mit drei Personen besetzten Pkw, der sich bereits im Kreisverkehr befunden hatte, in die Fahrerseite fuhr. Dadurch wurden die darin befindlichen 18 und 17 Jahre alten Beifahrer leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 3500 Euro geschätzt. Da der Kreisverkehr baulich bedingt kein relevantes Hindernis darstellt, entstand durch das Überfahren dort kein Sachschaden.

Das aktuelle Wetter

Leicht bewölkt
-3˚ - Leicht bewölkt
Den ganzen Tag lang heiter.
 

Playlist

Aktuelle Sendung:
RADIO SCHWABMÜNCHEN am Nachmittag

15:41 Uhr
George Ezra - Shotgun

15:37 Uhr
Snap! - Rhythm Is a Dancer

15:33 Uhr
MC Hammer - U Can't Touch This