Nachrichten aus dem Süden

Augsburg: Vermehrt Hackerangriffe auf mittelständische Unternehmen

In den vergangenen zwei Wochen gab es vermehrt sogenannte Ransomware-Angriffe auf mittelständische Unternehmen in Augsburg. Insgesamt wurden drei Firmen „erfolgreich“ von den Hackern angegriffen. Dabei sind die Computerdaten verschlüsselt und erst wieder freigegeben worden, nachdem die geforderte Geldsumme erbracht wurde. Die Täter nutzten dabei immer die gleiche Schwachstelle um in die Systeme der Firmen einzudringen: Wie das hierfür zuständige Kommissariat 11 der Augsburger Kripo ermittelte, handelt es sich bei der Schwachstelle um das Programm „Teamviewer“ in der Version 10 oder noch älter. Um sich vor Angriffen auf das System zu schützen ist es unumgänglich das Programm auf die neueste Version zu aktualisieren. Falls Ihr das Programm nicht mehr benötigen, ist der beste Schutz das Programm zu deinstallieren.

Das aktuelle Wetter

Überwiegend bewölkt
28˚ - bewölkt
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.
 

Playlist

Aktuelle Sendung:
RADIO SCHWABMÜNCHEN am Abend

17:58 Uhr
Robin Schulz - I Believe I'm Fine

17:54 Uhr
Britney Spears - Toxic

17:50 Uhr
Billy Joel - We Didn't Start the Fire