Nachrichten aus dem Süden

PS-Starken Wagen zu Schrott gefahren

Seinen PS-Starken Wagen hat ein 26-jähriger im Wehringer Auwald zu Schrott gefahren. In einer Kurve geriet er von der Straße und schleuderte anschließend über die Wertachbrücke. Wie durch ein Wunder blieben dabei Fahrer und Beifahrer unverletzt, sein 48.000 Euro teures Auto hat aber nur noch Schrottwert. Zur Absicherung und Reinigung der Unfallstelle waren 30 Mann von Kreisbauhof und Feuerwehr nötig. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Unfallverursacher alkoholisiert war. Der Unfall soll von einem Radfahrer beobachtet, der sich unbedingt bei der Polizei in Bobingen melden soll.

Das aktuelle Wetter

Leicht bewölkt
26˚ - Leicht bewölkt
Leichter Regen am heute Nacht und morgen Vormittag.
 

Playlist

Aktuelle Sendung:
RADIO SCHWABMÜNCHEN Sonntagsbrunch

11:12 Uhr
Madonna - Like a Virgin

11:07 Uhr
Maroon 5 - Girls Like You (feat. Cardi B)

11:04 Uhr
Pet Shop Boys - What Have I Done to Deserve This