Nachrichten aus dem Süden

Region: Jugendlicher verbrennt Schulsachen

Kurz vor den Sommerferien nutzte ein 13-jähriger Schüler in Nördlingen gestern offensichtlich die Gelegenheit, sich von seinen Schulsachen endgültig zu trennen. Auf dem Weg nach Hause, zerteilte der Junge seine Bücher und Hefte und zündete einen Teil davon in einem Müllkorb an. Ein Vorbeikommender Radfahrer konnte den Brand schnell selbst löschen. Vor Ort konnten die Polizisten den Übeltäter schnell ausfindig machen: Auf den Büchern war nämlich noch dessen Name vermerkt.

Das aktuelle Wetter

Überwiegend bewölkt
13˚ - bewölkt
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.
 

Playlist

Aktuelle Sendung:
RADIO SCHWABMÜNCHEN Frühstücksradio

05:13 Uhr
Pras - Ghetto Supastar (That Is What You Are)

05:10 Uhr
Alison Moyet - Ordinary Girl

05:07 Uhr
Adel Tawil - Tu m'appelles (feat. PEACHY)